MOVE! Ideenfest 2021

Faq


Alles rund um den Move! Sommer der Ideen und das MOVE! Ideenfest 2021

Was ist der Sommer der Ideen? Was ist das Ideenfest?

Der Sommer der Ideen ist das unternehmerische Kreativ-Event der Hochschulen. Die Studierenden kommen in ihm mit Professionals, Coaches und Firmen zusammen, um gemeinsam an ihren Ideen und Visionen zu arbeiten.

Das Move! Ideenfest ist der krönende Abschluss Anfang Oktober. Hier bekommt ihr das Sorrounding, euren Ideen den richtigen Boost zu geben. An drei Tagen mit Keynotes, Workshops, und Inputs von Coaches und unseren Mentor*innen. 

Wie läuft das Move! Ideenfest ab?

Das Move! Ideenfest findet an drei Tagen (01./02. und 04. Oktober) mit unterschiedlichen Schwerpunkten statt. Tag 1 ist der Creativity Day. Nach Keynotes und Inputs von unseren Coaches lässt du in wechselnden Teams deiner Kreativität freien Lauf und lässt viele neue Ideen entstehen.

Tag 2 widmet sich als Idea Sprint Day der hochschulübergreifenden Teamarbeit, in der die skizzierten Ideen von euch und den Inputs der Coaches weiterentwickelt werden. 

Am dritten Tag, dem Idea Presentation Day, bekommen eure Ideen dann für die Präsentation den letzten Feinschliff und ihr erhaltet von spannenden Mentor*innen Feedback zu Originalität und Realisierbarkeit.

Was muss ich tun, um am Ideenfest teilzunehmen?

Das Ideenfest im Oktober ist kostenfrei für Studierende und Alumni der beteiligten Hochschulen. Diese sind:

bbw Hochschule Berlin, Fachhochschule Potsdam, Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF, Freie Universität Berlin, HBKsaar, SRH Berlin University of Applied Sciences, Hochschule Trier, Universität des Saarlandes, weißensee kunsthochschule berlin, Tampere University

Der erste Schritt: Hol dir dein Ticket auf Eventbrite. Hier hast du die Möglichkeit als Single Student oder mitsamt deines Projektteams (max. 3 Personen) teilzunehmen. Als nächstes registrierst du dich auf unserer Veranstaltungsplattform talque. Zudem empfehlen wir, deinen Zoom-Zugang zu checken, sodass dir am 01. Oktober für einen schnellen Check-In nichts im Weg steht. Auch raten wir dir, dich schon mal mit Miro zu beschäftigen – denn wir haben auf diesem visuellen Kollaborations-Tool vieles mit dir vor. Anschauliche Intro-Videos findest du hier.

Sind die Veranstaltungen für mich kostenfrei?

Der Move! Sommer der Ideen sowie das Move! Ideenfest sind kostenlos. Für das Move! Ideenfest bedarf es lediglich die Buchung eines kostenlosen Tickets auf Eventbrite

Wo gibt es Tickets für das Ideenfest?

Tickets findest du hier bei Eventbrite.

Was bedeutet beim Ideenfest eigentlich online & on.site?

Das Move! Ideenfest ist ein Hybrid-Event aus den Stärken des Workflows online sowie an drei Standorten: Ihr habt die Möglichkeit an der SRH Berlin (alle Tage), der Universität des Saarlandes (alle Tage) sowie an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF (02. & 04. Oktober) die Online-Erfahrung durch das gemeinsame Arbeiten und Netzwerken vor Ort zu erweitern. Bucht dafür einfach das passende Ticket auf Eventbrite

Ich bin nicht an einer der aufgeführten Universitäten. Kann ich trotzdem mitmachen?

Ja, wir freuen uns auf dich!

Ich bringe bereits eine Projektidee mit. Geht das?

Na klar, wir freuen uns auf dich. Und das Beste: Beim Ideenfest findet deine Idee neben Gleichgesinnten und Mitstreiter*innen den besten Nährboden durch unsere Coaches und Mentor*innen. 

Ist eine Anmeldung als (Projekt)Team möglich?

Gute Frage. Ja, natürlich. Allerdings erklärt ihr euch bereit, andere Teilnehmer*innen an den von euch beim Ideenfest bearbeiteten Ideen mitwirken zu lassen. Auf Eventbrite findet ihr das passende Ticket – entweder online only oder online & on.site - als Projektteam bestehend aus maximal drei Personen.

Was passiert nach der Ticketbuchung?

Nach der Ticketbuchung melden wir uns bei dir per Mail, um dich auf unserer Veranstaltungsplattform talque zu onboarden sowie dir weitere Infos und Tipps für das Ideenfest an die Hand zu geben. 

In welcher Sprache wird das Ideenfest stattfinden?

Der Sommer der Ideen ist grundsätzlich deutschsprachig, internationale Studierende werden aber die Möglichkeit haben, an einem englischsprachigen Track teilzunehmen, bzw. unsere englischsprachige Plattform nutzen können. Die Beiträge unserer internationalen Referent*innen werden auf Englisch gehalten.

Wieviel Zeit muss ich einplanen?

Das Ideenfest ist ein dreitägiges Event inkl. Abendprogramm. Deine Teilnahme im Tagesprogramm ist verpflichtend, das Abendprogramm freiwillig. Wir starten jeweils um 9.30 und enden um 17 Uhr.

Wird die Teilnahme mit ECTS vergütet?

Das ist grundsätzlich möglich, wird aber jeweils von euren Hochschulen entschieden. Wendet euch in jedem Fall an euer Studiengangsbüro. Wir unterstützen euch.

Kann ich die Teilnahme im freien Studium der Filmuniversität anrechnen lassen?  

Das MOVE! Ideenfest wird als Veranstaltung des freien Studiums angeboten und kann mit ECTS angerechnet werden.

Ich kann leider nur einen Teil des Events dabei sein. Kann ich mich trotzdem anmelden?

Ja, das ist möglich! Kontaktiere uns in diesem Fall gerne.

Wie viel Gründungswissen muss ich schon selbst mitbringen?

Keines. Wir sind ausdrücklich KEINE Veranstaltung, die eine Gründung voraussetzt. Bei uns geht es ums Vernetzen, Machen und das Tranieren von Kreativität anhand eurer eigenen Projektideen. Also keine Scheu...

Gibt es einen geschützten Bereich für meine Ideen?

Deine Idee ist bereits fortgeschritten bzw. du möchtest ein Team mitbringen um in einem eigenen (geschützten) Raum zu arbeiten? Kontaktiere uns und wir beraten dich, wie das geschehen kann!


Ich habe noch Fragen. Wer hilft mit weiter?

Schick uns bei weiteren Fragen oder anderen Rückmeldungen über den unten stehenden Kontakt eine Mail mit dem Betreff "Anfrage Ideenfest".

Wir werden uns dann so schnell wie möglich bei dir melden. 

 
 
 

Kontakt


Kontaktiere uns gerne bei Fragen und Rückmeldungen:

Gründungsservice

Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
Marlene-Dietrich-Allee 11, Haus 6
14482 Potsdam